Home Sachkunde Daily News Hundeschule Philosophie Termine/Preise Das Team Kontaktformular AGB/Impressum

Mantrailing

Dieser Kurs ist für fast jeden gesunden Hund im Alter von einem Jahr bis zum Senior als besonders artgerechte Auslastung geeignet.

Mantrailing (engl. man „Mensch“ und trail „verfolgen“). Selbst  als tolles Beschäftigungsangebot für den „normalen“ Familienhund wird diese Personensuche immer beliebter.

Beim Mantrailing wird der hervorragende Geruchssinn der Hunde ausgenutzt. Der Mantrailer sucht den Individualgeruch eines Menschen.
„Wilde Rebellen“ werden mit der Zeit ruhiger, ängstliche Hunde bekommen mehr Selbstbewusstsein und werden sicherer.
Mantrailer  können im Unterschied zu Fährtenhunden auch in Gebäuden, auf bebauten Flächen und unter anderem in der Stadt eingesetzt werden.
Das Ziel der Mantrailer Ausbildung ist es, dass der Hund zielstrebig eine bestimmte menschliche Spur vom Startpunkt bis zur versteckten Person verfolgt. Über das gemeinsame Auffinden ist die Freude bei Mensch und Hund groß.
Die Ausbildung und Verhaltensformung des Hundes, wenn auch nur zur Freizeitbeschäftigung, erfordert eine sorgsame Ausbildung um Mensch und Hund auf die genaue Zielgerade zu bringen. Dies ist mir durch jahrelange eigene Erfahrung und die im April 2018 erfolgreich abgeschlossene geprüfte und zertifizierte Mantrailing Trainer Ausbildung nach Harmke Horst qualitativ möglich.

Der Hund läuft beim Mantrailing mit Geschirr und Schleppleine. Der Mensch lernt seinen Hund zu lesen, zu formen und ihm zu vertrauen. Beide wachsen zu einem tollen Team zusammen.

Zieht der Hund danach wieder an der Leine? Eine häufige Frage. Hier von mir ein klares „Nein“, denn das Führen an Geschirr und Schleppleine wird ritualisiert, so dass der Hund zwischen Mantrailing und Alltag klar unterscheiden kann.

Sie brauchen dazu ein Geschirr, ein Halsband, eine normale Leine, eine Schleppleine von ca. 5 - 7 Meter Länge und eine hochwertige, motivierende Futterbelohnung oder alternativ ein tolles Spiel und jede Menge Streicheleinheiten.
Sie können sich selbstverständlich die Utensilien erst einmal bei mir anschauen. Dies hat den Vorteil, dass wir das passende Equipment gemeinsam aussuchen können.

In der Regel findet vor Beginn eines neuen Kurses ein kleines Einführungsseminar statt, damit der Beginn für das Mantrailing einfacher wird.

Eine Kurseinheit kostet 18 €.

Pro Kurseinheit sollte ein Zeitaufwand von ca. 2 Stunden eingerechnet werden.

Termine: donnerstags 9.30h, freitags 17.30h, samstags ab 14h


Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.  

Handy:0177-2998744
Mail: nicole.sachmerda@googlemail.com

Anmeldung